Computerforum  
Zurück   Computerforum > Betriebssyteme > Windows XP
+1 für unser Forum
+1-Button einblenden. Dadurch werden Daten an Google übermittelt.

 

Registrieren Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Wiki
 
05.11.2010, 12:34   #1
suse
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 05.09.2009
Beiträge: 82
 
Abbild fehlerhaft

Hallo zusammen und sorry, dass ich mal wieder nachfragen muss, aber so langsam kriege ich die Krise mit meinem PC. Seit gestern abend bekomme ich beim Öffnen diverser Programme die Meldung .... - Abbild fehlerhaft. Wollte jetzt eine Systemwiederherstellung von vorgestern machen, um ggf. irgendwelche Fehler rückgängig zu machen, doch die funktioniert nicht. Es erscheint stattdessen die Meldung: Systemwiederherstellung: rstrui.exe - Abbild fehlerhaft. Control.exe - Abbild fehlerhaft.

Hat jemand eine Idee, was das bedeutet? Zusätzlich sind in Outlook meine ganzen emails aus dem Posteingang verschwunden. Keine Ahnung, ob das damit zusammenhängt.

Hoffe auf eure Hilfe,

LG, Suse
 
Buttons einblenden. Dadurch werden Daten an Google, Twitter und Facebook übermittelt.
05.11.2010, 15:33   #2
schmidtchen
Moderator
 
Benutzerbild von schmidtchen
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 9.144
 

Moin,
mit welchen Browser surfst du? Hast du den aktuellen Internet Explorer als Version 8 und auch sonst alle WIN XP-Updates incl. SP 3?
Dein Virenschutz ist auch aktuell?

Nachtrag:
Befolge auch das:
Fehler in rstrui.exe, die beim Starten der Systemwiederherstellung oder Erstellen eines Handbuchs f&
__________________
Keine Hilfe über PN

schmidtchen grüßt

 
05.11.2010, 21:53   #3
suse
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 05.09.2009
Beiträge: 82
 

Hi!
Ich benutze Mozilla Firefox. Internet Explorer ist aber auch in der neuesten Version drauf. Ebenso alle aktuellen Microsoft Updates einschließlich ServicePack 3.
Wenn ich den Link befolge und die Systemwiederherstellung deaktiviere werden alle bestehenden Wiederherstellungspunkte gelöscht. Ist das sinnvoll, falls es an einem Fehler liegt, der durch eine Wiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt behoben werden könnte?
Die Meldung mit dem fehlerhaften Abbild kommt auch in anderen Zusammenhängen, manchmal mitten im surfen, manchmal bei diversen Programmstarts. Die Meldungen beziehen sich dann immer auf andere Bereiche.

LG, Suse
 
06.11.2010, 07:56   #4
schmidtchen
Moderator
 
Benutzerbild von schmidtchen
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 9.144
 

Moin,
die *rstrui.exe* bezieht sich auf die Systemwiederherstellung. Wenn sie bei dir nicht funktioniert nützen dir auch frühere Punkte nichts.
Du hast kontrolliert, ob sie überhaupt aktiviert ist? (R-Klick Arbeitsplatz > Eigenschaften)
ZU *Control.exe* gibt es unterschiedliche Aussagen:
Control.exe Windows Prozess
mit dem >
Zitat:
Hinweis: Viren und andere schädliche Dateien können sich als Control.exe tarnen. Insbesondere, wenn sich die Datei in C:\Windows oder C:\Windows\System32 Ordner befindet. Bitte kontrollieren Sie deshalb, ob es sich bei dem Prozess Control.exe auf Ihrem PC um einen Schädling handelt.
Deshalb erstelle uns nach dieser Anleitung ein Logfile mit dem Tool 'HijackThis' >>>
HijackThis Scanner zum Auffinden von Schadprogrammen ? eForum Wiki
Dein Virenscanner/Malwarescanner hat bisher keinen Befund gemeldet?
__________________
Keine Hilfe über PN

schmidtchen grüßt

 
06.11.2010, 12:43   #5
suse
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 05.09.2009
Beiträge: 82
 

Hallo!

Habe das Logfile im normalen modus gemacht und schicke es mit. Soll ich den abgesicherten modus direkt hinterherschicken?

Die Datei control.exe ist 2 mal auf dem PC:

1x in WINDOWS\Prefetch unter der Angabe: CONTROL.EXE - 013DBFB5pf. Diese kann nicht geöffnet werden.

1x in WINDOWS\system32 - die hab ich mit dem Virenscanner gesannt, ist aber demnach o.K.
Wenn ich die öffnen will erscheint die Meldung:

Control.exe: Abbild fehlerhaft. Die Anwendung oder DLL:C:\Programme\MicrosoftOffice\Office12\GrooveNe w.DLL ist keine gültige Windows Datei.

Generell zeigt mein Virenprogramm keine Funde an, allerdings bei mehr als 100 Dateien die Warnung: kann nicht gelesen werden. Habe versucht, da irgendwie dran zu kommen, aber bei meinen beschränkten Kenntnissen klappt das nicht.

So, hier dann das Logfile:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 12:34:43, on 06.11.2010
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18702)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
c:\Programme\Microsoft Security Essentials\MsMpEng.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\ArcSoft\Connection Service\Bin\ACService.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\AppleMobileDeviceService.exe
C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
C:\Programme\Application Updater\ApplicationUpdater.exe
C:\WINDOWS\system32\AstSrv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avshadow.exe
C:\Programme\FRITZ!DSL\IGDCTRL.EXE
C:\Programme\Microsoft Security Essentials\msseces.exe
C:\WINDOWS\system32\FsUsbExService.Exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\ArcSoft\Connection Service\Bin\ACDaemon.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Nikon\Monitor\NkMonitor.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe
C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\ArcSoft\Connection Service\Bin\ArcCon.ac
C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleTo olbarNotifier.exe
C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\Samsung\Samsung New PC Studio\NPSAgent.exe
C:\Programme\NETGEAR\MA111v2 USB Adapter\MA111v2.exe
C:\Programme\FRITZ!DSL\FwebProt.exe
C:\Programme\FRITZ!DSL\StCenter.EXE
C:\WINDOWS\system32\wbem\wmiapsrv.exe
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\Programme\HJT\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = ICQ.com Suche
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = MSN, Messenger und Hotmail sowie Nachrichten, Unterhaltung, Video, Sport, Lifestyle, Finanzen, Auto
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = Bing
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = Bing
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = MSN, Messenger und Hotmail sowie Nachrichten, Unterhaltung, Video, Sport, Lifestyle, Finanzen, Auto
R3 - URLSearchHook: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveShellExtensions.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - C:\Programme\Google\Google Toolbar\GoogleToolbar_32.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\5.6.5805 .1910\swg.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugi n.dll
O3 - Toolbar: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
O3 - Toolbar: Google Toolbar - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - C:\Programme\Google\Google Toolbar\GoogleToolbar_32.dll
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [IgfxTray] C:\WINDOWS\system32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HotKeysCmds] C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Persistence] C:\WINDOWS\system32\igfxpers.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SpybotSnD] "C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SpybotSD.exe" /autoclose
O4 - HKLM\..\Run: [MSSE] "c:\Programme\Microsoft Security Essentials\msseces.exe" -hide -runkey
O4 - HKLM\..\Run: [GrooveMonitor] "C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ArcSoft Connection Service] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\ArcSoft\Connection Service\Bin\ACDaemon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Nikon Transfer Monitor] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Nikon\Monitor\NkMonitor.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HP Software Update] C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKCU\..\Run: [swg] "C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleT oolbarNotifier.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [AutoStartNPSAgent] C:\Programme\Samsung\Samsung New PC Studio\NPSAgent.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Startup: FRITZ!DSL Protect.lnk = C:\Programme\FRITZ!DSL\FwebProt.exe
O4 - Global Startup: MA111 Configuration Utility.lnk = C:\Programme\NETGEAR\MA111v2 USB Adapter\MA111v2.exe
O4 - Global Startup: VR-NetWorld Auftragsprüfung.lnk = ?
O8 - Extra context menu item: Free YouTube Download - C:\Dokumente und Einstellungen\Fox\Anwendungsdaten\DVDVideoSoftIEHe lpers\youtubedownload.htm
O8 - Extra context menu item: Free YouTube to Mp3 Converter - C:\Dokumente und Einstellungen\Fox\Anwendungsdaten\DVDVideoSoftIEHe lpers\youtubetomp3.htm
O8 - Extra context menu item: Google Sidewiki... - res://C:\Programme\Google\Google Toolbar\Component\GoogleToolbarDynamic_mui_en_950D F09FAB501E03.dll/cmsidewiki.html
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: ICQ7.2 - {72EFBFE4-C74F-4187-AEFD-73EA3BE968D6} - C:\Programme\ICQ7.2\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ7.2 - {72EFBFE4-C74F-4187-AEFD-73EA3BE968D6} - C:\Programme\ICQ7.2\ICQ.exe
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveSystemServices.dll
O23 - Service: ArcSoft Connect Daemon (ACDaemon) - ArcSoft Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\ArcSoft\Connection Service\Bin\ACService.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Application Updater - Spigot, Inc. - C:\Programme\Application Updater\ApplicationUpdater.exe
O23 - Service: AST Service (astcc) - Nalpeiron Ltd. - C:\WINDOWS\system32\AstSrv.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: AVM IGD CTRL Service - AVM Berlin - C:\Programme\FRITZ!DSL\IGDCTRL.EXE
O23 - Service: AVM FRITZ!web Routing Service (de_serv) - AVM Berlin - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AVM\de_serv.exe
O23 - Service: FsUsbExService - Teruten - C:\WINDOWS\system32\FsUsbExService.Exe
O23 - Service: Google Update Service (gupdate) (gupdate) - Google Inc. - C:\Programme\Google\Update\GoogleUpdate.exe
O23 - Service: Google Software Updater (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: ICQ Service - Unknown owner - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: NBService - Nero AG - C:\Programme\Nero\Nero 7\Nero BackItUp\NBService.exe
O23 - Service: NMIndexingService - Nero AG - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe
O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
O23 - Service: ServiceLayer - Nokia. - C:\Programme\PC Connectivity Solution\ServiceLayer.exe

--
End of file - 10861 bytes

LG, Suse
 
06.11.2010, 13:27   #6
schmidtchen
Moderator
 
Benutzerbild von schmidtchen
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 9.144
 

Moin,
scanne erneut mit HjT, hake an:
C:\Programme\Application Updater\ApplicationUpdater.exe
drücke 'fix checked', gehe anschließend dem Pfad im Explorer nach und lösche dort manuell die *.exe.
Mit dem Tool 'CCleaner' beseitigst du anschließend Dateireste und analysierst die Registry und behebst Fehler.
Wenn dir der CCleaner nicht bekannt ist (später immer mal wieder einzusetzen, auch wenn keine Probleme bestehen) übernimmst du die vorgegeben Einstellungen.
>>>CCleaner - Datenmüll entfernen
Danach startest du neu und wir sehen weiter.
__________________
Keine Hilfe über PN

schmidtchen grüßt

 
07.11.2010, 08:11   #7
suse
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 05.09.2009
Beiträge: 82
 

Guten Morgen!
Habe deine Anleitungen befolgt, aber beim Neustart kommen nach wie vor folgende Fehlermeldungen:

SpybotSD.exe - Abbild fehlerhaft
-> C:\WINDOWS\system32\RICHED32.DLL ist keine gültige Windows Datei
-> C:\WINDOWS\system32\LINKINFO.dll - " -

GrooveMonitor.exe - Abbild fehlerhaft
HPWU:HPWuSchd2.exe - Abbild fehlerhaft
beide-> C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveNew.DLL keine gültige Windows Datei

Handelt es sich dabei wohl um Fehler oder um schädliche Programme, die sich irgendwie eingeschlichen haben?
Bringt es was, diese Dateien mit HjT zu fixen?

Außerdem kommt noch die Meldung:

MS DTC console program hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

Zusätzlich fehlerhafte Abbilder bei diversen Programmen, wenn sie gestartet werden.

LG, Suse
 
07.11.2010, 09:59   #8
schmidtchen
Moderator
 
Benutzerbild von schmidtchen
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 9.144
 

Moin,
da HjT außer den angegeben Eintrag, den du gefixt und gelöscht hast, keine anderen Abweichungen anzeigt, kommen wir mit zusätzlichem Fixen nicht weiter. Im Netz finden sich zwar mehrere ähnliche Schilderungen, aber eindeutige Lösungen sind nicht dabei.
Du kannst noch warten, ob ein anderer User einen vernünftigen Ansatz postet, ich neige dazu, dass nur eine Neuinstallation Gewissheit verschafft, dass dein Rechner nicht infiziert ist. Es sind einfach zu viele Dateien betroffen und ob die alle auf einen Verursacher zurück zu führen sind, ist nicht gesagt.
__________________
Keine Hilfe über PN

schmidtchen grüßt

 
07.11.2010, 11:25   #9
suse
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 05.09.2009
Beiträge: 82
 

Hallo Schmidtchen,

Danke für deine Hilfe. Vielleicht ist eine Neuinstallation wirklich das Beste. Ich hatte in letzter Zeit ja öfter Probleme, bin bis jetzt aber noch um eine Neuinstallation herum gekommen. Da jedoch immer wieder was Neues auftaucht, wird es wohl am Sinnvollsten sein.
Ich wart noch mal ein zwei Tage, ob vielleicht ein anderer User noch ne Idee hat und dann werd ich wohl Windows neu installieren.
Danke und LG, Suse
 
Antwort

Ähnliche Themen für: Abbild fehlerhaft

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehlermeldung: Abbild fehlerhaft
Hallo zusammen, ich weiss, dass dieses Problem schon oefters in verschiedenen Foren behandelt wurde: Ich habe Windows XP neuinstalliert aufgrund...
Tobi1003 Windows XP 11 11.11.2009 18:01
Fehlerhaftes Abbild
Hallo, hoffe ich bin bei auch richtig, bei mir kommt seit ein paar Tagen wenn ich Firefox aufmachte die Meldung (firefox.exe Abbild fehlerhaft...)hab...
Kläusle 2 Antivirus und PC Sicherheit 5 16.06.2008 13:31
Fehlermeldung: Abbild fehlerhaft
Hallo zusammen, kenne mich nicht besonders gut mit meinem PC aus, habe jetzt allerdings ein Problem und hoffe, dass mir jemand von euch helfen...
Grafikkarten und Monitore 13 24.01.2008 22:05
AntiVir-Log:Über1000 Hinweise! Was ist da los?????
Hallole, ich habe gerade AntiVir durchlaufen lassen. Habe mir kurz den Report ansehen wollen und bin total Erschrocken! 1 Warnung, die habe ich...
Antivirus und PC Sicherheit 10 09.08.2005 17:41
boot.ini. fehlerhaft
Hallo, habe ein notebook von hp, 18 Monate alt, das plötzlich nicht mehr bootet. wenn ich es einschalte, kommt nach einigen Sekunden die Meldung...
Anwendersoftware 3 27.04.2005 16:03

 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:27 Uhr.