Computerforum  
Zurück   Computerforum > Betriebssyteme > Windows Vista
+1 für unser Forum
+1-Button einblenden. Dadurch werden Daten an Google übermittelt.

 

Registrieren Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Wiki
 
14.06.2010, 16:44   #1
Nerd
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 43
 
Es ist kein Audioausgabegerät installiert.

Seit ich Windows Vista installiert habe taucht unten rechts (Wo man Ton einstellen kann) auf das ich kein Audioausgabegerät installiert habe.
Ich habe schon versucht den Audio Treiber zu Deinstallieren und den PC neu zu starten, hat aber nicht weiter geholfen. Dann habe ich das selbe ohne lautsprecher probiert und ohne kopfhöhrer,das hat auch nciht funktioniert

Beim Geräte-Manager zeigt er ganz normal an das er funktioiniert

Anzeige: High Definition Audio-Gerät (Unter Audio-, Video- und Gamecontroller)

Wie schaffe ich es das der Ton wieder ganz normal funktioniert?
 
Buttons einblenden. Dadurch werden Daten an Google, Twitter und Facebook übermittelt.
14.06.2010, 16:46   #2
Spyx
Moderator
 
Benutzerbild von Spyx
 
Registriert seit: 21.08.2006
Beiträge: 8.726
 

Ein Thema reicht für dein Problem.

Hast du eine extra Soundkarte oder schließt du deine Boxen an das Mainboard an?
__________________
Ubuntu-Linux einfach mal kurz anschauen .
 
14.06.2010, 18:16   #3
Nerd
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 43
 

Ich tue einen Grünen Stecker in ein grünen Kopfhörer-Anschluss direkt am PC.
 
14.06.2010, 18:20   #4
Spyx
Moderator
 
Benutzerbild von Spyx
 
Registriert seit: 21.08.2006
Beiträge: 8.726
 

Das dachte ich mir irgendwie .

Schließt du das Kabel hinten oder vorne an? Wenn du das Kabel hinten anschließt: Über dem Kabel zum Bildschirm oder darunter?
__________________
Ubuntu-Linux einfach mal kurz anschauen .
 
14.06.2010, 20:36   #5
Nerd
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 43
 

Ich schließe das Kabel hinten am PC an, dort wo auch die anderen Farben sind (Insgesamt 6 Farben). Am Bildschirm ist nur das VGA Kabel angeschlossen und das Strom Kabel.

Edit: Die lautsprecher sind Richtig angeschlossen die haben ja vorher funktioniert das hat glaube ich was mit dem Treiber zu tun.

Geändert von Nerd (14.06.2010 um 20:49 Uhr).
 
15.06.2010, 00:46   #6
Spyx
Moderator
 
Benutzerbild von Spyx
 
Registriert seit: 21.08.2006
Beiträge: 8.726
 

Ok, dann brauchst du entweder noch den Chipsatztreiber oder den Audiotreiber vom Mainboard. Dafür müssten wir wissen, was für ein Mainboard du genau hast.
__________________
Ubuntu-Linux einfach mal kurz anschauen .
 
15.06.2010, 21:05   #7
Nerd
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 43
 

wo kann ich herausfinden was für ein Mainboard ich habe?

unter "msinfo32" aber unter welcher Kategorie?

Systemübersicht

Hardwareressourcen

Kompnenten

Softwareumgebung
 
16.06.2010, 08:28   #8
schmidtchen
Moderator
 
Benutzerbild von schmidtchen
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 9.075
 

Moin,
lade dir dieses Tool:
SiSoftware Sandra (Lite 2009) - Details über den PC
__________________
Keine Hilfe über PN

schmidtchen grüßt

 
19.06.2010, 09:47   #9
Nerd
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 43
 

irwie kann ich das nicht runterladen...

und was genau ist jetzt ein Mainboard?

bei meinem Begrüßungscenter wird folgendes angezeigt:
________________________________________________
Windows Vista(TM) Home Basic

AMD Sempron(tm) Processor 3000+

512 MB RAM

ATI Radeon Xpress 1150

Computername: VICTOR-PC
 
19.06.2010, 11:39   #10
schmidtchen
Moderator
 
Benutzerbild von schmidtchen
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 9.075
 

Moin,
Sandra light
von dem Link führt es weiter, wo dein System ermittelt wird. Dann bekommst du eine Auswahl der Server. Im Laufe der Installation kannst du 'Deutsch' als Sprache wählen.
Wenn dir Everest besser gefällt, nimm das:
Everest Home Edition - Download - CHIP Online

Unter 'Mainbord' oder 'Motherbord' findest du den zugehörigen Namen.
__________________
Keine Hilfe über PN

schmidtchen grüßt

 
Buttons einblenden. Dadurch werden Daten an Google, Twitter und Facebook übermittelt.
19.06.2010, 12:53   #11
Nerd
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 43
 

Habe mir jetzt EVEREST geladen und dort kommt folgendes raus:



CPU Typ: AMD Sempron, 1800 MHz (9 x 200)

Motherboard Name: Unbekannt

Motherboard Chipsatz: ATI Radeon Xpress 200, AMD Hammer

Arbeitsspeicher: 480 MB (PC3200 DDR SDRAM)

BIOS Typ: Award Modular (10/27/05)

Motherboard ID: 10/27/2005-RS482-SB450-6A666G09C-00


EDIT

Habe mir jetzt Belarc Advisor runtergeladen, der zeigt das unter "Main Circuit Board b" an:

Main Circuit Board(ich glaube das ist dann auch das mainboard )

Main Circuit Board

Board: Gigabyte Technology Co., Ltd. GA-K8RS482M
Bus Clock: 200 megahertz
BIOS: Award Software International, Inc. F3 10/27/2005

Geändert von Nerd (19.06.2010 um 13:14 Uhr).
 
20.06.2010, 15:03   #12
Nerd
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 43
 

*Push*
Hat niemand eine Idee?
 
20.06.2010, 15:54   #13
Q-Max
Moderator
 
Benutzerbild von Q-Max
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Laatzen bei Hannover
Beiträge: 11.724
 

was ist denn das für ein Rechner ?

Siemens ?

LG
__________________
PC fängt mit Pleite an und hört mit Chaos auf.

 
20.06.2010, 18:06   #14
pcfreund26
Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2010
Ort: Gauernitz
Beiträge: 90
 

weißt du wenigstens von welchem hersteller das MB ist?
 
20.06.2010, 20:09   #15
Nerd
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 43
 

ja von siemens

chipsatz: ATI Radeon Xpress 200, AMD Hammer

Motherboard ID: 10/27/2005-RS482-SB450-6A666G09C-00

Board: Gigabyte Technology Co., Ltd. GA-K8RS482M
 
20.06.2010, 22:24   #16
Q-Max
Moderator
 
Benutzerbild von Q-Max
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Laatzen bei Hannover
Beiträge: 11.724
 

Dann such mal auf der Siemens-Seite nach Treibern. Gigabyte gibt keine Unterstützung für OEM-Mainboards.

LG
__________________
PC fängt mit Pleite an und hört mit Chaos auf.

 
22.06.2010, 19:50   #17
Nerd
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 43
 

ich habe meine mainboard id auf der seite eingegeben und konnte nichts zum download finden nichtmal reinschreiben was für ein treiber ich suche.
 
22.06.2010, 19:56   #18
Q-Max
Moderator
 
Benutzerbild von Q-Max
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Laatzen bei Hannover
Beiträge: 11.724
 

Du brauchst nicht die Motherboard-ID, sondern die Serien/Identnummer des Rechners.

Die findest du dort:

Support - Fujitsu Technology Solutions

LG
__________________
PC fängt mit Pleite an und hört mit Chaos auf.

 
24.06.2010, 22:02   #19
Nerd
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 43
 

auf meinem pc sehe ich keind ID und wenn ich die mainboard id eingebe findet der was, aber nichts zum downloaden...
Und das Programm findet die ID nicht herraus! >_<
ich kann mir doch auch einfach ein ganz normalen treiber runterladen für vista
als ich xp hatte, hatten die meisten nur diesen audio capture oder so kann doch bei vista auch sein oder?
 
25.06.2010, 06:19   #20
schmidtchen
Moderator
 
Benutzerbild von schmidtchen
 
Registriert seit: 07.08.2005
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 9.075
 

Moin,
lies doch mal genau, was geschrieben wird:
Zitat:
Zitat von Q-Max
Du brauchst nicht die Motherboard-ID, sondern die Serien/Identnummer des Rechners.
Die findest du dort:
Support - Fujitsu Technology Solutions
>>>
Zitat:
Die Ident-Nummer Ihres Computers entnehmen Sie bitte dem Typenschild auf der Systemeinheit,
wie in folgenden Beispielen dargestellt:

Das Typenschild finden Sie entweder oben auf dem Gehäusedeckel, auf dem Boden des Gehäuses
oder auf der Rückseite Ihrer Systemeinheit.
__________________
Keine Hilfe über PN

schmidtchen grüßt

 
25.06.2010, 14:38   #21
Nerd
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 43
 

ja und auf diesem Schild ist die ID nicht drauf nur der produkt key und andere zahlen
ich habe schon alle davon probiert hat aber alles nicht geklappt
 
25.06.2010, 20:54   #22
Nerd
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 43
 

endlich!
Problem gelöst!!! ich habe einfach eine ältere Version von Realtek HD audio capture runtergeladen und installiert! und das ganz ohne mother/mainboard und id nummer.
Trozdem thx für eure hilfe


kann geschlossen werden...
 
Antwort

Ähnliche Themen für: Es ist kein Audioausgabegerät installiert.

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Windows 7 installiert --> Internet funktioniert nicht mehr
Hallo, ich habe auf meinen PC Windows 7 32 Bit Professionel installiert. Ich bekomme jetzt aber keine Internet verbindung zustande bzw wenn ich den...
CBRMarcel Windows 7 15 30.01.2010 16:07
XP installiert, Linux aber gelöscht...
Hallo, habe XP installiert. Suse 10.3 war ebenfalls installiert. Habe Suse wieder gelöscht. Jetzt habe ich eine unbekannte fehlerfreie Partition....
Clara sonstige Hardware 5 05.03.2008 18:49
xp pro neu installiert - jetzt hängen sich alle spiele auf
Hi! Mir hat ein Freund mein Computer formatiert und jetzt xp pro draufgepackt. dabei gab es schon zig probleme, aber es läuft jetzt. ich hab jetzt...
Computerspiele 2 10.10.2005 23:25
XP Home und prof angezeigt, aber nur noch prof installiert ?
Hallo, folgendes Problem. Bei Start meines Systems wird mir als Betriebssystem zur Auswahl XP Home oder Xp prof angezigt, obwohl nur noch XP Home...
Anwendersoftware 1 05.06.2005 14:45

 

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:34 Uhr.