Computerforum  
Zurück   Computerforum > Hardware > sonstige Hardware
+1 für unser Forum
+1-Button einblenden. Dadurch werden Daten an Google übermittelt.

 

Registrieren Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Wiki
 
13.01.2009, 18:32   #1
lawless
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 23
 
Netzwerkkartentreiber nach XP-Neuinstallation

Hallo!

Ich habe einen PC geschenkt bekommen, auf dem alles fertig installiert war. Die Festplatte ist nach kurzer Zeit kaputt gegangen. Ich habe eine neue Festplatte gekauft und eingebaut. Über den "Schenker" des PCs habe ich mir auch die XP-CD geben lassen und XP auf die neue Festplatte installiert (nach Partionierung auf NTFS in zwei Partitionen).
Soweit so gut.

Leider komme ich nicht ins Internet. Offensichtlich erkennt der PC die Netzwerkkarte nicht, jedenfalls steht in der Hardwareliste bei PCI Driver nur ein gelbes Fragezeichen.
Ein Blick in den Tower hat mir gesagt, dass die Netzwerkkarte offenbar ins Mainboard integriert ist (gibts sowas?).

Wie komme ich nun an die nötigen Treiber für die Netzwerkkarte?

Danke!!!
 
Buttons einblenden. Dadurch werden Daten an Google, Twitter und Facebook übermittelt.
13.01.2009, 18:41   #2
Spyx
Moderator
 
Benutzerbild von Spyx
 
Registriert seit: 21.08.2006
Beiträge: 8.759
 
AW: Netzwerkkartentreiber nach XP-Neuinstallation

Ja, es gibt viele Mainboards, die eine LAN-Schnittstelle zur Verfügung stellen.
Wenn du diese benutzen willst, dann musst du die Treiber für das Mainboard installieren.
__________________
Ubuntu-Linux einfach mal kurz anschauen .
 
13.01.2009, 19:39   #3
lawless
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 23
 
AW: Netzwerkkartentreiber nach XP-Neuinstallation

Und wo bekomme ich die her?
Kann ich die auch im Internet (mit einem anderen Rechner) runterladen?
Und woher weiß ich um was für ein Mainboard es sich handelt?
 
13.01.2009, 19:53   #4
Spyx
Moderator
 
Benutzerbild von Spyx
 
Registriert seit: 21.08.2006
Beiträge: 8.759
 
AW: Netzwerkkartentreiber nach XP-Neuinstallation

Mit diesem Programm kann man auslesen, welches Mainboard man hat:
Everest Home Edition 2.20 in System-Utilities - Utilities - Windows | Downloads | ZDNet.de
Dort einfach auf Computer Übersicht

Du kannst die Treiber mit einem anderen Computer herunterladen und dann auf deinem PC installieren.
Wenn du uns sagst, welches Mainboard du hast, dann kann ich dir einen Link geben.
__________________
Ubuntu-Linux einfach mal kurz anschauen .
 
13.01.2009, 21:33   #5
lawless
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 23
 
AW: Netzwerkkartentreiber nach XP-Neuinstallation

ok... cool!

DualCore AMD Athlon 64x2
2000 MHz (10x200) 3800+
Motherboard-Name und -Chipsatz: unbekannt
Arbeitsspeicher 2752 MB
Grafikkarte NVidia C51

Brauchst Du noch mehr?
 
13.01.2009, 22:35   #6
Spyx
Moderator
 
Benutzerbild von Spyx
 
Registriert seit: 21.08.2006
Beiträge: 8.759
 
AW: Netzwerkkartentreiber nach XP-Neuinstallation

Everest zeigt leider die Informationen nicht an, die ich bräuchte.
Kannst du mal den PC aufmachen und schauen, welches Mainboard verbaut ist?
Wenn du nichts findest, dann kannst du ja auch mal den Vorbesitzer fragen.
Eventuell hat er / du eine Treiber-CD des Mainboards.
__________________
Ubuntu-Linux einfach mal kurz anschauen .
 
14.01.2009, 17:59   #7
lawless
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 23
 
AW: Netzwerkkartentreiber nach XP-Neuinstallation

ok... was ich jetzt da ablesen konnte, war:

Micro Star
Model MS-7207

ich glaube das könnte helfen, jedenfalls hoffe ich das!
 
14.01.2009, 18:06   #8
Spyx
Moderator
 
Benutzerbild von Spyx
 
Registriert seit: 21.08.2006
Beiträge: 8.759
 
AW: Netzwerkkartentreiber nach XP-Neuinstallation

Hier die Downloadseite:
MSI Technology GmbH - innovation with style

Dort den Treiber herunterladen und installieren, der den Namen NVIDIA GeForce 6100/6150 + nForce 430/410 System Drivers trägt (2. Eintrag).
__________________
Ubuntu-Linux einfach mal kurz anschauen .
 
15.01.2009, 20:31   #9
lawless
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 23
 
AW: Netzwerkkartentreiber nach XP-Neuinstallation

Boah, vielen vielen Dank!
Alles bestens!

Hab die Treiber installiert, schwupps, klappte es auch mit dem Internet...
AntiVir, Spybot SD und Firefox drauf, und schon ist alles gut.

Ein kleines Problem gibt aber nun doch noch:

Das Scrollen einer Internet-Seite dauert sehr lange und wird offenbar "abschnittsweise" vollzogen und nicht flüssig... brauche ich da noch nen Treiber für die Graka? Oder woran könnte das sonst liegen?
 
15.01.2009, 20:35   #10
Spyx
Moderator
 
Benutzerbild von Spyx
 
Registriert seit: 21.08.2006
Beiträge: 8.759
 
AW: Netzwerkkartentreiber nach XP-Neuinstallation

Das könnte sein. Schau mal in Everest, welche Grafikkarte du hast.
__________________
Ubuntu-Linux einfach mal kurz anschauen .
 
Buttons einblenden. Dadurch werden Daten an Google, Twitter und Facebook übermittelt.
15.01.2009, 21:27   #11
lawless
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 23
 
AW: Netzwerkkartentreiber nach XP-Neuinstallation

Na hab ich doch geschrieben... ? oder ist NVidia C51 nicht konkret genug?
 
15.01.2009, 22:20   #12
Spyx
Moderator
 
Benutzerbild von Spyx
 
Registriert seit: 21.08.2006
Beiträge: 8.759
 
AW: Netzwerkkartentreiber nach XP-Neuinstallation

Ich kann damit auf Anhieb nichts anfangen. Du kannst es ja mal selbst versuchen:
NVIDIA Treiber Download
__________________
Ubuntu-Linux einfach mal kurz anschauen .
 
17.01.2009, 17:20   #13
lawless
Benutzer - Themenersteller
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 23
 
AW: Netzwerkkartentreiber nach XP-Neuinstallation

alles klar, habs hinbekommen und den richtigen Treiber runtergeladen!

Alles ist gut!

Vielen vielen Dank!
 
10.03.2010, 21:33   #14
krusty76
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 8
 

hallo, ich hab das gleiche problem.....bin ne totale niete, hab aber geschafft über everest die daten desmainboards rauszukriegen. aber was soll ich denn jetzt suchen und runterladen?? also welchen treiber ?
 
10.03.2010, 21:34   #15
Q-Max
Moderator
 
Benutzerbild von Q-Max
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Laatzen bei Hannover
Beiträge: 11.750
 

Stell mal einen Screenshot des Everestfensters hier ein.

LG
__________________
PC fängt mit Pleite an und hört mit Chaos auf.

 
10.03.2010, 21:38   #16
krusty76
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 8
 

jo...moment...äää, na super hab noch nix an textverarbeitung drauf^^. kann ich dir nicht irgenwas schreiben?
 
10.03.2010, 21:45   #17
krusty76
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 8
 

also netzwerkkarte heisst
REALTEK RTL8139-Familie-PCI-Fast Ethernet-NIC
da gibts auch so einen button hinter, wo treiber runterladen steht, aber der link zeigt error^^
mein problem unterscheidet sich nur, dass ich mit funkstick reinkommen, aber alle 2 min aus dem i-net fliege. vorher gings mit der karte.....
 
10.03.2010, 21:47   #18
Q-Max
Moderator
 
Benutzerbild von Q-Max
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Laatzen bei Hannover
Beiträge: 11.750
 

Hier findest du den Treiber:

Realtek



LG
__________________
PC fängt mit Pleite an und hört mit Chaos auf.

 
10.03.2010, 22:00   #19
krusty76
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 8
 

hihi, danke..da bin ich auch grad, weiß aber leider nicht welcher der richtige ist und wo ich drücken soll...
 
11.03.2010, 17:04   #20
Q-Max
Moderator
 
Benutzerbild von Q-Max
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Laatzen bei Hannover
Beiträge: 11.750
 

Welches Windows benutzt du denn ?

LG
__________________
PC fängt mit Pleite an und hört mit Chaos auf.

 
11.03.2010, 17:41   #21
krusty76
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 8
 

xp....er hat die netzwerkkarte, aber es ist eine lan-verbindung und keine drahtlose...ich werd noch irre . oder muss ich noch was andres noch umstellen???
 
11.03.2010, 17:55   #22
Q-Max
Moderator
 
Benutzerbild von Q-Max
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Laatzen bei Hannover
Beiträge: 11.750
 

Du sprichst wirr..

Der erste Treiber aus meinem Link ist der Treiber für dein Netzwerkkarte (LAN)

Die LAN-Verbindung musst du natürlich nach der Treiberinstallation noch einrichten.

Und deine W-LAN-Karte ausschalten.

LG
__________________
PC fängt mit Pleite an und hört mit Chaos auf.

 
11.03.2010, 18:32   #23
krusty76
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 8
 

hihi, ich meine LAN mit der netzwerkkarte funktioniert. aber der laptop hat vorher auch ohne den usb-stick, der jetzt drahtlose verbindung herstellt, eine drahtlose verbindung hergestellt. jetzt komme ich nur über den funkstick rein und fliege alle 2 min aud dem i-net.
ich wollte, dass es so funktioniert, dass der laptop wieder von alleine funkt. ohne den doofen stick

und ich weiß auch nicht, woran es liegt, dass ich alle 2 min wieder neue drahtlose verbindung drücken muss...mööö, doofer läppi
 
11.03.2010, 18:46   #24
Q-Max
Moderator
 
Benutzerbild von Q-Max
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Laatzen bei Hannover
Beiträge: 11.750
 

Dann ist in deinem Rechner auch noch eine W-LAN-Karte eingebaut!

Somit brauchst du den Stick nicht.

Du musst der eingebauten W-LAN-Karte natürlich die gleichen Einstellungen geben wie dem Stick.

LG
__________________
PC fängt mit Pleite an und hört mit Chaos auf.

 
11.03.2010, 18:57   #25
krusty76
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 8
 

das hab ich mir auch gedacht...aber a. find ich die w-lan karte nich (muss doch irgendwie w-lan heissen? ) und b. krieg ich sie ja nicht an...och man
 
11.03.2010, 19:06   #26
Q-Max
Moderator
 
Benutzerbild von Q-Max
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Laatzen bei Hannover
Beiträge: 11.750
 

Wie du die W-LAN-Karte einschaltest, steht im Handbuch des Notebooks !

LG
__________________
PC fängt mit Pleite an und hört mit Chaos auf.

 
11.03.2010, 19:22   #27
krusty76
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 8
 

da kann ich mich wohl online totsuchen, trotzdem dankeschön für deine mühen....ich habe nur den läppi ohne alles bei ebay gekauft und hatte nix dazu..also vielen dank
 
12.03.2010, 10:56   #28
Q-Max
Moderator
 
Benutzerbild von Q-Max
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Laatzen bei Hannover
Beiträge: 11.750
 

Das ist ja nun nicht schwer.

wie ist die genaue Bezeichnung des Notebooks ?

LG
__________________
PC fängt mit Pleite an und hört mit Chaos auf.

 
17.12.2010, 22:07   #29
biggeldi
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2010
Beiträge: 5
 

Hallo leute,

habe das selbe problem wie lawlless, nur ohne festplatten wechsel.
nach neuinstalation von xp ging nixmehr und das aufen freitag -.-
naja everest spuckte mir grade diese tolle nachricht zum thema motherboard aus :

Informationsliste Wert
Motherboard ID 64-0100-000001-00101111-092109-ATHLON64$A7596100_A7596AMS V1.1 092109
Informationsliste Wert
Motherboard Name Unbekannt

kann mir jmd sagen um was für einen treiber es sich handelt ?

grüße
 
17.12.2010, 22:11   #30
Spyx
Moderator
 
Benutzerbild von Spyx
 
Registriert seit: 21.08.2006
Beiträge: 8.759
 

Schau mal, ob SiSoftware Sanda Lite eine bessere Beschreibung liefern kann:
SiSoftware Sandra (Lite 2009) - Details über den PC
__________________
Ubuntu-Linux einfach mal kurz anschauen .
 
17.12.2010, 22:31   #31
biggeldi
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2010
Beiträge: 5
 

hmmm.....
sandra brachte meinen anderen pc 2 mal zum eigenwilligen neustart
 
17.12.2010, 23:50   #32
biggeldi
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2010
Beiträge: 5
 

kuck mal hab da noch was anderes endeckt hilft das mehr ?
Informationsliste Wert
Motherboard Eigenschaften
Informationsliste Wert
Hersteller MICRO-STAR INTERNATIONAL CO.,LTD
Informationsliste Wert
Version 1.0
Informationsliste Wert
Seriennummer To be filled by O.E.M.
 
18.12.2010, 11:19   #33
Spyx
Moderator
 
Benutzerbild von Spyx
 
Registriert seit: 21.08.2006
Beiträge: 8.759
 

Nein, das hilft auch nicht viel weiter.
__________________
Ubuntu-Linux einfach mal kurz anschauen .
 
18.12.2010, 20:12   #34
biggeldi
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2010
Beiträge: 5
 

hallo leute war über mittag leider nicht zuhause ^^

hab mich mal mit taschenlampe in mein gehäuse gehangen und meinem mainboard diese aufschrift entlocken können: msi ms 7596 version 1.2
und das zeigt er mir wenn ich ihn anschalte: msi 760gm e51

hoffe das ich es endlich schaffen werde

Grüße

Geändert von biggeldi (18.12.2010 um 20:52 Uhr).
 
19.12.2010, 10:48   #35
biggeldi
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2010
Beiträge: 5
 

hallo leute habe das problem mit dem fehlenden mainboard treiber lösen können..
heist habe jetzt ne i-net verbindung *freu*

naja anderes problem mit weiteren fehlenden treibern die ich nicht finden kann werde ich in anderem unterforum posten

trotzdem vielen dank für eure hilfe
 
Antwort

Ähnliche Themen für: Netzwerkkartentreiber nach XP-Neuinstallation

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hohe CPU-Auslastung im Stillstand, auch nach Neuinstallation
Hallöchen, ich habe folgendes Problem. Es geht um meinem Acer Aspire 5050 Notebook. (512MB Ram, 2000Mhz) Plötzlich über Nacht habe ich...
aa.77 Anwendersoftware 10 02.10.2008 17:03
Vista ich kanns nach neuinstallation nicht mehr regestriern?
Also ich habe mir vor einer Zeit mal XP Home gekauft, um dann für einen Aufpreis von 90€ oda so Vista Home Premium nach der Veröfentlichung zu...
GerXKajX Windows Vista 2 06.12.2007 15:16
Internet Explorer 7 - Probleme nach Neuinstallation
Ein etwas unerfahrener Senior bittet um Hilfe: Seit Monaten verwende ich den IE 7 in der letzten Beta-Version ohne Probleme. Gestern habe ich die...
Harleinom Webbrowser und Kommunikation 3 08.11.2006 09:11
Win XP Neuinstallation und die alten Programme?
Eine Win XP Neuinstallation auf neuer großer IDE Platte in einem komplett neu zusammengebauten Rechner durchzuführen ist ja kein Problem. Aber dann...
Windows XP 7 22.01.2006 13:48
Win XP beachtung bei neuinstallation?
Hallo, was muß ich bei einer Neuinstallation von Win XP beachten, außer das ich meinen persönlichen Ordner sichern muß??? :?:
Windows XP 3 10.05.2005 21:56

 

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:25 Uhr.