dsl,winxp,router+win98?

8Antworten
  1. #1
    Avatar von
    Themen Starter

    Standard dsl,winxp,router+win98?

    hab zwei pcs zu hause. winxp,win98 über den router funktioniert das netzwerk perfekt, über den winxp pc steht die internetverbindung (selbst eingerichtet), einstellungen und alles müssten passen.
    mein problem ist: ich habe absolut keinen plan, wie ich meinen win98 pc jetzt mit dem internet verbinde, hätte es über systemsteuerung -> internetverbindungen -> setup versucht, eine neue einzurichten, die möglichkeiten die mir geboten werden passen aber irgendwie nicht, außerdem will er vorm installiern einer internetverbindung immer ein modem installiern.
    diese ganzen vershciedene ip adressen sache und so passt eh, ich weiß nur nicht wie ich den pc jetzt überhaupt ans internet krieg, was ich, dumm ausgedrückt: anklicken muss. bei xp war das so einfach, bei 98 spießt sich alles
    wäre für hilfe sehr dankbar.

    lg,lenny

  2. #2
    Avatar von Nikki
    Nikki ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    13.01.2005
    Beiträge
    3.475

    Standard

    Da das Heimnetzwerk funktioniert, scheinen ja alle Protokolle auf dem Win98-Rechner installiert zu sein bis auf das DSL-Protokoll. Guck' mal hier:

    https://www.wolf-jochen.de/TDSL/TDSL-Win ... -win98.htm

    Schöne Grüße
    Nikki

  3. #3
    Avatar von
    Themen Starter

    Standard

    hmm sieht gut aus. danke erstmal. kann ich den tdsl treiber verwenden oder muss ich einen speziellen treiber meines anbieters finden? (aon adsl)

    lg lenny

  4. #4
    Avatar von
    Themen Starter

    Standard neues problem:

    bin jetzt gerade mit dem win98 mit dem internet verbunden, musste ein protokoll für vpn-adapter dazuinstalliern, dann wars ganz easy.
    jetzt ist es aber so, dass wenn der 98 rechner mit dem internet verbunden ist, der xp rechner nicht verbinden kann.

    eigentlich eh nachvollziehbar, da die rechner ja auf das modem zugreifen (10.0.0.13, das, wie die 2 pcs, am router hängt.
    ich möchte aber dass beide pcs gleichzeitig mit dem internet verbunden sein können.

    ist da irgendetwas grundlegendes falsch oder nur eine kleine einstellung? der router sollte das internet doch eigentlich verteilen können, oder?

  5. #5
    Avatar von computerdirk
    computerdirk ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    07.01.2005
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    12.171

    Standard

    Hallöchen,

    wo hast du denn die Zugangsdaten für das Internet hinterlegt? Auf jedem einzelnen Rechner oder im Router? Normalerweise gehören die Zugangsdaten in den Router und der stellt automatisch wenn gewünscht die Internetverbindung her. Auf den einzelnen angeschlossenen PCs ist die IP-Adresse des Routers als Standard Gateway und als bevorzugter DNS-Server hinterlegt. So können alle PCs auf die internetverbindung zugreifen und zwar unabhängig voneinander...

  6. #6
    Avatar von
    Themen Starter

    Standard

    auf jedem computer extra. was mach ich jetzt also genau? router erstmal konfigurieren, und wie bring ich die pcs dann dazu, zu verbinden? im moment bau ich die verbindung durch doppelklick auf verbinden mit blahblah auf.
    geht das im idealfall dann einfach immer und ohne connecten? (was muss ich dann einstellen? nix, außer den standardgateway? lg, lenny

  7. #7
    Avatar von schmidtchen
    schmidtchen ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    07.08.2005
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    9.271

    Standard

    moin,
    wenn du deinen Router eingerichtet hast (denn dein xp-Rechner läuft doch schon drüber???) dann geh mal in Ruhe diese Schritt-für-Schritt- Anleitung für den 98er durch>>>>>

    https://www.netzwerktotal.de/netzwerkwin9598me.htm

    Das >Client Rechner einrichten< kannst du ja vergessen.

  8. #8
    Avatar von
    Themen Starter

    Standard

    ich glaube, dass der router falsch dafür eingestellt ist, mit beiden pcs gleichzeitig im internet zu sein. ich kann zwar ne verbindung herstellen über beide pcs, aber das sind dial-up verbindungen.
    durchschaut noch jemand was ich meine?

  9. #9
    Avatar von schmidtchen
    schmidtchen ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    07.08.2005
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    9.271

    Standard

    moin,
    ich will nicht den Experten vorgreifen, dazu habe ich zu wenig Ahnung und kann nur von meinen Einstellungen schlußfolgern. Dabei gehe ich davon aus, dass dein Router beim ersten Mal von deinem XP-Rechner konfiguriert wurde bzw. die voreingestellten Daten enthält.
    Zu den Routereinstellungen (Netgear) komme ich indem ich im IE >>>

    https://192.168.0.1

    eingebe. Dort gibt es außer den vorhandenen individuellen Einstellungen auch Hilfestellung für die Konfiguration.
    PS. Ein update der Firmware ist vielleicht auch ganz nützlich.

Ähnliche Themen

  1. Bei Win98 DSL einrichten

    Von Spyx im Forum DSL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 14:29
  2. Heimnetzwerk/dsl-router-win98+xp+xp

    Von schmidtchen im Forum Netzwerk Probleme
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 07:02
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 18:10
  4. netzwerk winxp pro-winxp pro

    Von im Forum Windows XP
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 17:55
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 13:23

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz