Asus X53SV-SO951V Grafikkarte wechseln

10Antworten
  1. #1
    Avatar von Voks
    Voks ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    28.01.2012
    Beiträge
    5

    Standard Asus X53SV-SO951V Grafikkarte wechseln

    Asus X53SV-SO951V, kann man bei diesem Modell die Grafikkarte gegen eine andere Tauschen die man Einzeln kauft? Denn die Karte die bereits drinne ist, reicht nicht für meine Spieleanforderungen.

    vielen dank im vorraus

  2. #2
    Avatar von Bernard Sheyan
    Bernard Sheyan ist offline

    Title
    Nicht mehr da
    seit
    02.02.2011
    Beiträge
    4.776

    Standard

    Bei Notebooks kann man die Grafikkarte nicht tauschen.

    Und für den preis war bei Notebooks von Haus aus nichts wirklich spieletaugliches zu erwarten.

  3. #3
    Avatar von Voks
    Voks ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    28.01.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    Mit der Grafikkarte die verbaut ist kann man schon einiges spielen, jedoch hätte ich einfach eine bessere drinnen. Könntest du mir vielleicht sagen welche Karten mit dem Laptop kompatibel sind?

  4. #4
    Avatar von Spyx
    Spyx ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    21.08.2006
    Beiträge
    9.155

    Standard

    Es ist gar keine Grafikkarte mit dem Notebook kompatibel. Du hast sehr wahrscheinlich einen aufgelöteten Grafikchip direkt auf der Hauptplatine. Den kann man nicht austauschen. Und eine normale PCIe-Grafikkarte passt alleine schon von ihrer Größe nicht in ein Notebook.

  5. #5
    Avatar von Bernard Sheyan
    Bernard Sheyan ist offline

    Title
    Nicht mehr da
    seit
    02.02.2011
    Beiträge
    4.776

    Standard

    Ich zitiere mich einfach mal selber:

    Zitat Zitat von Bernard Sheyan
    Bei Notebooks kann man die Grafikkarte nicht tauschen.
    Dafür ist es ein Notebook. Hättest du etwas zum Aufrüsten haben wollen, dann wäre ein Desktop fällig geworden. So gilt einfach:

    Es geht nicht

  6. #6
    Avatar von Voks
    Voks ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    28.01.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    Sorry, falsch gelesen. Hättest du noch einen guten Laptop zum Spielen und arbeiten der nicht mehr als 870 € kostet? Vielen Dank im vorraus

  7. #7
    Avatar von Bernard Sheyan
    Bernard Sheyan ist offline

    Title
    Nicht mehr da
    seit
    02.02.2011
    Beiträge
    4.776

    Standard

    Laptops mit wirklich starken Grafikkarten bekommst du nicht für das Geld.

    Aber die Grafikkarte dieses Laptops wäre zumindest um einiges stärker als deine:
    chiliGREEN Mobilitas NC0709 | Geizhals.at Deutschland

    Hier übrigens eine Übersicht der in Laptops verbauten Grafiklösungen, ganz interessant wie ich finde:
    Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste - Notebookcheck.com Technik/FAQ

  8. #8
    Avatar von Voks
    Voks ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    28.01.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    Ich habe vllt, vergessen zu erwähnen das ich den Laptop noch nicht gekauft habe. Ich wollte es nur vorher wissen ob man die Karte tauschen kann, da ich mir nicht sicher war. Aber der Laptop allgemein ist ziemlich gut für sein Geld.

  9. #9
    Avatar von Extreme-Edition
    Extreme-Edition ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    03.02.2012
    Beiträge
    1

    Standard

    schau mal hier:
    One Gaming Notebook G21 GT 555M by: One - ONE Computer Shop


    jetzt kannst du es natürlich noch konfigurieren, wie du es willst, um die möglichst beste konfiguration zu bekommen, mit welcher du dann officeanwendungen, sowie auch die neuesten spiele spielen kannst

    also kommen wir zur konfiguration

    als prozessor nimmst du entweder Intel Core i5-2450M 2.4-3.0 Ghz Turbo Modus -> maximal 8GB Arbeitsspeicher möglich!

    oder

    Intel Core i7-2670QM 2.2 - 3.1 GHz Turbo Modus ACHTUNG HIER KOMMST DU AM ENDE AUF 878 €, andernfalls sind es nur 813€, aber du kannst wenn du willst auch den Notebook auf mehr als 8GB RAM aufrüsten


    als nächstes holst du dann diesen arbeitsspeicher 8192MB DDR3 1333Mhz (2x 4096MB)

    so das wars soweit, wie du siehst kannst du dir noch manches dazu bestellen

    holst du also den Intel Core i5, dann bist du bei 813€, hast aber dann einen dual-core prozessor und keinen quad-core, wie beim core i7

  10. #10
    Avatar von Volltera
    Volltera ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    31.01.2011
    Beiträge
    96

    Standard

    Muss es den ein Notebook sein ein Desktop PC ist zum Spielen besser geeignet, zumal Notebooks noch eine andere Schwachstelle haben und zwar der Akku der hält unter last gerade mal ein paar Stunden da ist unterwegs spielen auch nur begrenzt drin.

  11. #11
    Avatar von Voks
    Voks ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    28.01.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    Unterwegs will ich ja eig. nicht spielen, denn unterwegs soll das notebook zum arbeiten da sein. Wenn ich spiele wäre es am Kabel und nicht im Akkubetrieb

Ähnliche Themen

  1. laptop ASUS X53SV-SX218V empfehlenswert oder nicht?

    Von apollo im Forum Kaufberatung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 15:10
  2. Asus X53sv treiber

    Von Dubstep im Forum Notebook und Netbook
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 17:26
  3. Grafikkarte für Asus

    Von Ellwag im Forum Grafikkarten und Monitore
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 22:40
  4. Grafikkarte wechseln

    Von KingLuj im Forum Grafikkarten und Monitore
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 21:51
  5. Grafikkarte Asus EN 8800 GS

    Von kurt_schneider im Forum Grafikkarten und Monitore
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 20:51
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz