Thema: Neue IP-basierte Telefonapparate bei Umstellung auf Magenta Zuhause M?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Neue IP-basierte Telefonapparate bei Umstellung auf Magenta Zuhause M? # 1

    Beiträge
    438
    seit
    16.09.2008
    Hallo liebes Forum,

    ich brauche mal wieder euren fachlichen Rat.

    Ich möchte meinen Vertrag bei der Telekom auf Magenta Zuhause M umstellen, da ich an meinem Wohnort nun endlich mit bis zu 50 MBit/s surfen kann.

    Einen neuen Router, die FritzBox 7560, habe ich mir schon ausgesucht. Dieser ist von der Stiftung Warentest als gut gelistet und er ist in erster Linie IP-basiert, und auch nicht so irre teuer.

    Meine Frage an euch:

    Brauche ich nun auch neue IP-basierte Telefonapparate? Und wenn ja, könnt ihr mir welche empfehlen? Oder hauptsächlich IP-taugliche?

    Ich freue mich über eure Antwort freuen und verbleibe
    mit lieben Grüßen

    Fayana

  2. # 2
    Avatar von Bernard Sheyan
    Beiträge
    4.509
    seit
    02.02.2011
    Kommt darauf an, was für Telefone du hast. An die Fritzbox kann man nur ein analoges, schnurgebundenes Telefon anschließen, sechs schnurlose (tragbare) Telefone kann man an der Fitzbox direkt anmelden

  3. # 3

    Beiträge
    438
    seit
    16.09.2008
    Hallo Bernard,

    herzlichen Dank für deine Antwort.
    Bitte entschuldige zunächst, dass ich zweimal geschrieben habe. Das erste Mal war unter dem alten Thema und ich dachte, das ist nicht der richtige Ort.

    Ich habe ein Gigaset A 510-Telefon, das schon recht alt ist. Aber ich glaube, ich kann es über die Analogbuchse an die FritzBox anschließen. Ich habe zwischenzeitlich die Anleitung der FritzBox studiert.
    Hauptsächlich möchte ich mit Magenta Zuhause M schneller surfen, da das durch das Verlegen von Glasfaser an meinem Wohnort jetzt möglich ist. Ist das richtig?
    Das Telefonieren über die FritzBox ist mir eigentlich nicht so wichtig. Aber das wird die Zukunft sein und früher oder später wird die Telekom alles umstellen.

    Ich freue mich auf deine Antwort.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Fayana

  4. # 4
    Avatar von Bernard Sheyan
    Beiträge
    4.509
    seit
    02.02.2011
    Da dein Gigaset ein DECT-Telefon ist, könntest du es sogar direkt an der Fritzbox anmelden

  5. # 5
    Avatar von schmidtchen
    Beiträge
    9.244
    seit
    07.08.2005
    Moin,
    deinem anderen Thread entnehme ich, dass du bisher 2 Telefone betreibst (Basisstation + Satelit).
    Das funktioniert auch weiterhin: Basis an die Box und Satelit wie bisher.

  6. # 6

    Beiträge
    438
    seit
    16.09.2008
    Hallo Bernard, hallo schmidtchen,

    herzlichen Dank euch beiden für eure liebe Hilfe.

    Ich werde erst einmal bei der Telekom auf Magenta umstellen lassen und dann schauen, wie die Telefone funktionieren.

    Wenn irgend etwas nicht passt, darf ich mich wieder melden?

    Nochmals danke und liebe Grüße

    Fayana

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. windows 7 service pack1 für x64 basierte systeme
    Von Tobiasunruh im Forum Windows 7
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.12.2012, 07:32
  2. Umstellung V-DSL 50 Telekom
    Von bernd im Forum DSL
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 16:03
  3. Server zuhause
    Von sqe im Forum Festplatten und Laufwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 13:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 12:12
  5. fotostudio zuhause?
    Von Vitali im Forum Grafik und Design
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 18:27