Thema: Computer hängt

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Computer hängt # 1

    Beiträge
    3
    seit
    03.11.2007
    Hallo,

    ich habe seit knapp einer Woche ein Problem mit meinem PC.
    Ohne ersichtlichen Grund, hängt sich der Computer auf, entweder friert der Bildschirm ein und ich kann überhaupt nichts mehr machen oder der Bildschirm ist schwarz als ob der Computer aus wäre, der läuft jedoch weiter. Bekomme aber keinerlei Fehlermeldungen
    Ich dachte zuerst an ein Virus, konnte aber keinen mit meinen Antivirusprogrammen finden, habe auch keine Trojaner oder sonst was gefunden.


    Motherboard Name MSI MS-7012 (Medion OEM) (3 PCI, 1 AGP, 4 DIMM, Audio, LAN)
    CPU Typ Intel Pentium 4, 3000 MHz (15 x 200)
    Grafikkarte RADEON 9800 SERIES (128 MB)
    Festplatte ST3160021A (160 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
    Festplatte ST3500830A (465 GB, IDE)
    Arbeitsspeicher 512 MB (PC3200 DDR SDRAM)


    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition S.P. 2

    Pc wurde erst gesäubert, ist also nirgends Staub der zu einem Hitzestau führen könnte.

    Temperaturen
    Motherboard 54 °C (135 °F)
    Aux 19 °C (66 °F)
    Seagate ST3160021A 42 °C (108 °F)
    Seagate ST3500830A 44 °C (111 °F)

    Die Temperaturen sind eigentlich wie immer.

    Ich hoffe jemand kann mir helfen, weiss nicht was ich noch machen kann, und es nervt total.

    Mfg Claude

  2. # 2
    Avatar von schmidtchen
    Beiträge
    9.244
    seit
    07.08.2005
    Moin,
    hast du zeitgleich mit dem Problem etwas verändert, installiert?
    Kommst du in den 'abgesicherten Modus' ?
    wenn ja, hast du im Gerätemanager Hinweise?
    Ebenso zeitnah in der Ereignisanzeige?
    (Rechtsklick/Arbeitsplatz >Verwalten > System > Ereignisanzeige bei: 'Anwendung' und bei 'System')

    Nachtrag: Kannst du eine Systemzurücksetzung zeitlich zurück auf den normalen Zustand machen?

  3. # 3

    Beiträge
    3
    seit
    03.11.2007
    Hallo,

    ich habe vor 3 Wochen einen neue Festplatte in meinen Rechner eingebaut, installiert habe ich nichts und deinstalliert habe ich nur den Download Acceleration Manager, aber daran kann es doch wohl nicht liegen. Mehr habe ich nicht gemacht

    In den abgesicherten Modus komme ich auch noch immer. Ich kann alles an meinem Rechner machen, bis er dann auf einmal hängt.

    Glaube nicht dass eine Systemzurücksetzung da etwas bringen würde, weiss nicht auf wann das System dann zurückgesetzt wird.

    mfg Claude

  4. # 4

    Beiträge
    12.171
    seit
    07.01.2005
    Hallöchen,

    hast du denn mal in die Ereignisanziege von windows geschaut, ob es dort vielleicht Einträge gibt die zeitlich mit den Problemen zusammenpassen würden?

    Ereignisanzeige unter Windows

  5. # 5

    Beiträge
    444
    seit
    15.10.2007
    Hallo,
    haste du mal den PC von innen gereinigt, am besten gehts mit einem Sauberen Pinsel und anschließend vorsichtigen absaugen und darauf achten das die Lüfter sich nicht mitdrehen und du keine Jumper aufsaugst?

  6. # 6

    Beiträge
    3
    seit
    03.11.2007
    Hallo,

    Also ich habe in die Ereignisanzeige nachgeschaut, da sind Errormeldungen, jedoch stimmen sie zeitlich nicht mit meinem Problem überein.

    Wie schon oben geschrieben, ist der Rechner vom Staub entfernt und die Temperaturen habe ich oben gepostet und die sind die ganze Zeit konstant, überwache sie im Moment deshalb bin ich mir sicher dass es keinen Hitzestau gibt.

    Mfg Claude

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Computer hängt
    Von hamiansa im Forum Windows 8
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.2017, 20:49
  2. Computer hängt sich auf.
    Von Deamon im Forum sonstige Hardware
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2015, 22:30
  3. Computer hängt sich auf!!!!!!!!!
    Von Badman im Forum Windows XP
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.09.2006, 15:45
  4. Computer hängt sich auf,
    Von im Forum Windows XP
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 15:10
  5. Computer hängt sich auf!
    Von im Forum sonstige Hardware
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.02.2005, 14:16