Keine Internetverbindung mehr nach Firefox-Update (auch bei anderen Programmen)

19Antworten
  1. #1
    Avatar von reynard
    reynard ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    17.09.2011
    Beiträge
    8

    Standard Keine Internetverbindung mehr nach Firefox-Update (auch bei anderen Programmen)

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    Seitdem ich ein Firefox-Update geladen habe, komme ich mit Firefox nicht mehr ins Internet und es erscheint immer folgende Meldung:

    ---
    Fehler: Verbindung fehlgeschlagen

    Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter Mozilla Firefox Web Browser ? Free Download aufbauen.
    Die Website könnte vorübergehend nicht erreichbar sein, versuchen Sie es bitte später nochmals.
    Wenn Sie auch keine andere Website aufrufen können, überprüfen Sie bitte die Netzwerk-/Internetverbindung.
    Wenn Ihr Computer oder Netzwerk von einer Firewall oder einem Proxy geschützt wird, stellen Sie bitte sicher, dass Firefox auf das Internet zugreifen darf.
    ---

    Die Firewall ist aus, Proxy ebenfalls nicht aktiviert, außerdem habe ich sämtliche Virenscanner etc. deinstalliert - trotzdem keine Verbesserung.
    Interessant ist: Mit einer alten Version des Internet Explorers, die ich vor vielen Monaten genutzt, aber seitdem nicht mehr geupdatet und als Alternative auch nicht deinstalliert habe, komme ich noch problemlos ins Net. Andererseits klappt auch mit Chrome, Opera etc. keine Verbindung - diese habe ich allerdings neu herunter geladen und sie waren zuvor noch nie bei mir installiert. Auch ein Wechsel auf eine ältere oder neuere Version von Firefox hatte keinen Erfolg.
    Außerdem bemerkenswert: Download über den Internet Explorer klappt natürlich, allerdings kann ich z.B. Ad Aware nicht zu Ende installieren, da hier auch ein Problem auftritt, sobald eine Internetverbindung notwendig ist, ebenso zeigt es sich bei diversen anderen Programmen (und zwar unabhängig davon, ob ich Firefox oder Internet Explorer als Standardbrowser festlege). Icq und Windows Live funktionieren beispielsweise weiterhin problemlos, waren auch auch schon zuvor installiert. Ich vermute jedoch, dass sowohl der Internet Explorer als auch Icq etc. ebenfalls Probleme machen würden, wenn ich hier etwas updaten/aktualisieren würde.

    Hat jemand noch eine Idee oder Vorschläge, wie ich um eine völlige Neuinstallation von Windows herum komme? Mit fällt langsam nichts mehr ein, und an der Internetverbindung selbst kann es auch nicht liegen, denn das Problem zeigt sich sowohl über direkte Kabel-DSL-Verbindung, über W-LAN und auch über Webstick...

    Ich hoffe sehr, dass mir jemand helfen kann...

    Schon mal vielen Dank und freundliche Grüße!

  2. #2
    Avatar von schmidtchen
    schmidtchen ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    07.08.2005
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    9.263

    Standard

    Moin,
    deinstalliere doch den Firefox und hole dir die neueste Version (6.0.2) mit dem IE.
    Hast du außer AdAware noch andere Virenscanner auf dem Rechner?
    Deinstalliere alle bis auf einen.

  3. #3
    Avatar von reynard
    reynard ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    17.09.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    Ich habe bereits alle Virenscanner (Antivir etc.) deinstalliert und eine Firewall ist wie beschrieben auch nicht mehr aktiv - genau darum bin ich ja so ratlos...
    Vor der Installation des neuesten IE schrecke ich deswegen zurück, weil ich vermute, dass der IE dann auch nicht mehr funktioniert und ich dann gar nicht mehr auf das Internet zugreifen kann. Firefox, Chrome und Opera streiken nämlich erst seit Update bzw. Neuinstallation, nur eine alte, weil länger nicht mehr aktualisierte IE-Version geht noch und macht mir den Weg ins Internet möglich...

  4. #4
    Avatar von schmidtchen
    schmidtchen ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    07.08.2005
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    9.263

    Standard

    Moin,
    die Deaktivierung der Firewall macht eigentlich wenig Sinn und hat sicher auch nichts mit dem Fehlverhalten zu tun.
    Aber
    nur eine alte, weil länger nicht mehr aktualisierte IE-Version geht noch und macht mir den Weg ins Internet möglich
    damit kannst du doch den Download des FF starten. Übrigens:
    Viele User -auch ich- haben den Firefox als Standard-Browser und niemand hat bisher bei Updates Schwierigkeiten gepostet.

  5. #5
    Avatar von reynard
    reynard ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    17.09.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    ...habe ich schon ausprobiert, sowohl mit dem alten FF 3 als auch mit 6 und der Testversion von 7. Das meinte ich mit:
    Auch ein Wechsel auf eine ältere oder neuere Version von Firefox hatte keinen Erfolg.
    Eine bloße Neuinstallation von FF - welcher Version auch immer - führt also nicht dazu, dass er wieder funktioniert.

    Es geht ja auch nicht darum, dass ich keine neuen Programme herunterladen kann - das klappt natürlich über den IE. Aber eine Neuinstallation von Programmen geht nicht, wenn ich dafür eine Internetverbindung brauche (z.B. Spybot) und auch Neuinstallation von Firefox, Opera, Chrome etc. führt nicht dazu, dass der jeweilige Browser läuft. Wie beschrieben kommt dann immer die Fehlermeldung, dass die Verbindung fehlgeschlagen ist und ich keine Verbindung zum Server bekomme. Der IE geht anscheinend nur deswegen, weil ich da eben nichts geändert oder neuinstalliert habe. An welchen Einstellungen oder Programmen könnte es also noch liegen?

    Offenbar hat es auch nicht direkt was mit Firefox zu tun - dadurch ist es mir nur aufgefallen. Andere Programme und Browser scheinen auch blockiert zu werden, wenn sie ein Update bekommen haben bzw. neuinstalliert werden sollen.
    Das Problem ist also kein speziell auf FF bezogenes, sondern eher ein allgemeines PC-Problem.

    Ich hoffe, ich habe mich nun klar genug ausgedrückt und das Problem verständlich geschildert - das ist per Text manchmal leider etwas kompliziert.

  6. #6
    Avatar von schmidtchen
    schmidtchen ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    07.08.2005
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    9.263

    Standard

    Moin,
    welches Betriebssystem hast du und hast du dafür sämtliche SP und Updates?
    Wenn du dich scheust alles auf den neuesten Stand zu bringen werden wir nicht weiter kommen und als letzte Konsequenz kommt eine Neuinstallation vom BS in Frage. Also würde ich in der Reihenfolge vorgehen:
    1. MS-Updates holen falls nicht erfolgt
    2. Den IE upgraden
    3. Alle Alternativ-Browser deinstallieren
    4. Falls CCleaner installiert ist, den einsetzen und aufräumen
    5. Download und Installation des Browsers FF
    Wenn das alles erfolglos bleibt: Neuinstallation des BS (vorherige externe Datensicherung)

  7. #7
    Avatar von Spyx
    Spyx ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    21.08.2006
    Beiträge
    9.155

    Standard

    Welche Firewall bzw. Internet Security Suite hattest du installiert?

  8. #8
    Avatar von reynard
    reynard ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    17.09.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    Hallo.

    Ich will ja alles notwendige (abgesehen vom IE, weil ich sonst vom Internet abgeschnitten bin) auf den neuesten Stand bringen, es geht aber schlicht nicht (die Komplikationen, dass ich einiges nicht mehr installieren kann, habe ich ja bereits geschildert) und Neuinstallation des Betriebssystems wäre die letzte Konsequenz, die ich aber natürlich nur ungern anwenden würde.

    Mein Betriebssystem ist Vista (genauere Infos liefere ich nach).
    Alle Browser außer IE waren bereits deinstalliert und haben in diversen Versionen nicht mehr funktioniert.
    CCleaner habe ich schon angewendet.

    Die Frage ist eben, ob ich dann überhaupt noch FF downloaden kann, nachdem ich den IE aktualisiert habe - ich gehe davon aus, dass dann nämlich auch der IE nicht mehr funktioniert.

    An Virenschutz etc. waren installiert (aber nicht alles parallel aktiv natürlich):
    AdAware, Spybot, Norton/Symantec, AVG, Antivir sowie natürlich die Firewall von Windows - alle Programme sind mittlerweile deinstalliert bzw. die Firewall deaktiviert.

  9. #9
    Avatar von Spyx
    Spyx ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    21.08.2006
    Beiträge
    9.155

    Standard

    Norton setzt sich sehr tief im System fest und kann mit der normalen Deinstallation nicht komplett entfernt werden. Deswegen gibt es ein spezielles Programm, um Norton vollständig zu löschen:
    Download und Ausführung des Norton-Entfernungsprogramms

  10. #10
    Avatar von Q-Max
    Q-Max ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    19.05.2008
    Ort
    Laatzen bei Hannover
    Beiträge
    11.775

    Standard

    Ich kann deine Angst nachvollziehen, das ist schon ein merkwürdiges Problem. Aber normal solltest du mit der Erstellung eines Systemwiederherstellungspunktes immer auf deinen jetzigen Stand zurückkehren können egal was du hinterher installierst oder nicht.

    LG

  11. #11
    Avatar von Spyx
    Spyx ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    21.08.2006
    Beiträge
    9.155

    Standard

    Ich gehe davon aus, dass Norton eine eindeutige Signatur von Programmen erstellt und Programmen nur Internetzugriff gewährt, wenn die Signatur übereinstimmt. So kann man verhindern, dass ein Virus ein Programm verändert und über dieses infizierte Programm eine Internetverbindung bekommt. Da aber jetzt Norten nur halb deinstalliert ist, dürfte es keine neuen Signaturen geben, sodass alle Programme, die ein Update bekommen haben, keine Internetverbindung mehr bekommen.

  12. #12
    Avatar von reynard
    reynard ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    17.09.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    Also meinst du, dass es an Norton liegen kann?
    Als das Problem auftrat, war es allerdings noch nicht deinstalliert, sondern einfach nur nicht mehr aktiv...

  13. #13
    Avatar von Spyx
    Spyx ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    21.08.2006
    Beiträge
    9.155

    Standard

    Zitat Zitat von reynard
    Also meinst du, dass es an Norton liegen kann?
    Als das Problem auftrat, war es allerdings noch nicht deinstalliert, sondern einfach nur nicht mehr aktiv...
    Jep, ich gehe davon aus, dass es an Norton liegt.

  14. #14
    Avatar von reynard
    reynard ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    17.09.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    Ok, auf jeden Fall schon mal vielen Dank für den Tipp und generell für eure Hilfe.

    Ich werde mich spätestens morgen Vormittag wieder melden und berichten, ob die vollständige Deinstallation von Norton etwas gebracht hat. Danach sollte dann Firefox etc. wieder funktionieren, oder?
    Aber wenn es wirklich die Lösung ist, würde mich interessieren, warum die alte Version des Internet Explorer nicht betroffen ist und alles, was neu installiert bzw. upgedated wurde, nicht mehr ging (egal ob Browser oder Programme wie z.B. Spybot) - einfach nur, um auch zu verstehen, was da falsch gelaufen ist...

  15. #15
    Avatar von Spyx
    Spyx ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    21.08.2006
    Beiträge
    9.155

    Standard

    Zitat Zitat von reynard
    Ich werde mich spätestens morgen Vormittag wieder melden und berichten, ob die vollständige Deinstallation von Norton etwas gebracht hat. Danach sollte dann Firefox etc. wieder funktionieren, oder?
    Wenn ich richtig liege, dann sollte das wieder funktionieren.

    Zitat Zitat von reynard
    Aber wenn es wirklich die Lösung ist, würde mich interessieren, warum die alte Version des Internet Explorer nicht betroffen ist und alles, was neu installiert bzw. upgedated wurde, nicht mehr ging (egal ob Browser oder Programme wie z.B. Spybot) - einfach nur, um auch zu verstehen, was da falsch gelaufen ist...
    Das habe ich schon einmal kurz versucht zu erklären:
    https://www.eforum.de/keine_internetv...tml#post150789

  16. #16
    Avatar von reynard
    reynard ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    17.09.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    Gut, wie gesagt, ich werde es ausprobieren und dann berichten. Ich hoffe sehr, dass du recht hast.

    Dein erklärendes Posting oben haben ich natürlich gelesen. So ganz klar ist es mir zwar noch nicht, denn deaktiviert habe ich Norton schon seit einer ganzen Weile (lediglich deinstalliert ist es erst seit heute) - wie auch immer, ich bin einfach kein Experte, darum: Danke!

  17. #17
    Avatar von schmidtchen
    schmidtchen ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    07.08.2005
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    9.263

    Standard

    Moin,
    Spyx hat schon auf die Schwierigkeit bei Norton hingewiesen.
    Nicht umsonst hat Symentec dafür ein eigenes Deinstallations-Tool entwickelt.
    Das gleiche gilt für AVG:
    AVG deinstallieren: So entfernen Sie den Scanner restlos - CHIP Online
    Kaspersky macht die gleichen Schwierigkeiten und hat auch ein eigenes Tool. Ob das alle 'Suiten' an sich haben, entzieht sich meiner Kenntnis.

  18. #18
    Avatar von reynard
    reynard ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    17.09.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    Guten Morgen,

    gleich mal das Wichtigste: Vielen vielen Dank! Norton war tatsächlich das Problem! Firefox etc. laufen alle wieder problemlos!

    Es gab zwar noch kleinere Komplikationen, das Programm zum deinstallieren überhaupt downloaden zu können (Fehlermeldungen, darum zuschicken des Programms durch einen Bekannten per Mail), aber als ich es dann endlich ausgeführt und Norton restlos deinstalliert war, lief alles wieder völlig fehlerfrei! Ich bin sehr froh, dass ihr mir eine komplette Neuinstallation des BS etc. erspart habt. Vielen vielen Dank!!!

    Eine letzte kleine Frage habe ich noch (etwas anderer Themenbereich, aber hier ja doch als logische Konsequenz passend): Welche Schutzprogramme könnt ihr denn empfehlen?

  19. #19
    Avatar von Spyx
    Spyx ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    21.08.2006
    Beiträge
    9.155

    Standard

    Zitat Zitat von reynard
    Welche Schutzprogramme könnt ihr denn empfehlen?
    Spybot S&D mit der Immunisierung und TeaTimer finde ich schön. Damit hat man schon einmal eine Menge Schadsoftware blockiert und TeaTimer meckert, wenn sich etwas im System einnisten will. Dazu noch ein kostenloses Antivirenprogramm und ganz wichtig: Der gesunde Menschenverstand (z.B. nicht auf alles klicken, die Programme immer aktuell halten und nicht den Adobe Reader verwenden).

  20. #20
    Avatar von Q-Max
    Q-Max ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    19.05.2008
    Ort
    Laatzen bei Hannover
    Beiträge
    11.775

    Standard

    Wenn du einen Router hast, würde ich keine Suite nehmen. Da reicht ein Freewarescanner wie Antivir als Wachhund, ein Malwarescanner wie malwarebytes zum regelmäßigen Scan. Als Firewall ist die Windowsfirewall aureichend.

    Ich fahre diese Kombination auf drei Rechnern im Heimnetz und hab in 3 Jahren noch nicht ein einziges Virenproblem gehabt.

    Ganz wichtig ist natürlich der gesunde Klickverstand

    LG

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.04.2013, 13:00
  2. nach firefox und flashplayer update abgestürzt

    Von solana20 im Forum Webbrowser und Kommunikation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 10:45
  3. Startprobleme und Lesezeichen weg nach Firefox-Update

    Von jinx im Forum Webbrowser und Kommunikation
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 19:06
  4. Firefox - Lesezeichen führen nach dem Neustart zu einer anderen Webseite

    Von stulle im Forum Webbrowser und Kommunikation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 18:03
  5. Keine Internetverbindung mit Internet Explorer und Firefox

    Von frodo im Forum Webbrowser und Kommunikation
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 08:57
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz