Neuer PC - World of Warcraft Shadowlands

3Antworten
  1. #1
    Avatar von CGNFEHR
    CGNFEHR ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    02.12.2016
    Beiträge
    4

    Standard Neuer PC - World of Warcraft Shadowlands

    Liebe eForum Community,

    wie der Titel des Themas vermuten lässt, brauche ich eure Hilfe um einen neuen PC zu erstehen. Dieser soll lediglich für World of Warcraft genutzt werden, da ich keine anderen Spiele spiele. Derzeit verwende ich noch ein Notebook, auf dem das Spiel auch flüssig läuft, allerdings muss man sich hinsichtlich der Grafikauflösung einschränken.
    Meine derzeitige Aufstellung findet ihr anbei.

    Wozu benötigst du deinen PC (bitte genau beschreiben)

    Wie oben aufgeführt, brauche ich das ganze System für lediglich ein Spiel. Die Hardwareanforderungen von Blizzard habe ich angefügt. Wichtig ist mir, nicht gerade so diese Anforderungen zu erfüllen, sondern das Spiel mit hoher Grafikeinstellungen flüssig spielen zu können.

    > Benötigst du außer dem Rechner noch andere Komponenten (Monitor/Maus/WLAN/Drucker etc.) oder Betriebssysteme

    Das Betriebssystem habe ich bereits. Gewünscht wäre noch die Möglichkeit sich mit dem WLAN zu verbinden und Bluetooth Geräte anzuschließen. Monitor ist bereits vorhanden. Ggf. würde ich mich auch über eine Empfehlung für eine Bluetooth Tastatur/Maus freuen.

    > Benötigst du spezielle Anschlüsse (z.B. Firewire, eSATA, M.2 oder ähnliches)

    Hier fällt mir lediglich ein HDMI Port ein.

    > Baust du selber oder lässt du zusammenbauen

    Da ich mir bereits selbst einen PC zusammengebaut habe und dies nicht ohne Macken des PCs von Erfolg gekrönt war, möchte ich mir diesen zusammenbauen lassen.

    > Können alte Teile aus deinem bisherigen Rechner wiederverwendet werden. Deine momentanen Komponenten lassen sich einfach per Speccy auslesen

    Nein, da ich derzeit nur ein Notebook besitze.

    > Hast du bereits eine Vorstellung von dem, was du haben möchtest

    Die Hardware Anforderungen habe ich oben bereits aufgeführt. Der Rest sollte möglichst kosteneffizient gewählt werden. Am liebsten wäre mir etwas in Richtung eines Mini-PCs, welcher wenig Platz weg nimmt.

    Danke euch vorab und Grüße

    CGNFEHR
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 
Name:Hardwareanforderung.PNG 
Hits:1 
Größe:53,3 KB 
ID:3805  

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2
    Avatar von Bernard Sheyan
    Bernard Sheyan ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    02.02.2011
    Beiträge
    4.638

    Standard AW: Neuer PC - World of Warcraft Shadowlands

    Hast du einen AIO, einen All In One PC ins Auge gefasst? Weil im Grunde brauchst du ja auch noch einen Monitor und da würde sich das aus platztechnischen Gründen geradezu anbieten. Ich dachte da an so etwas: https://geizhals.de/hp-pavilion-all-...2.html?hloc=de
    Wären auch Tastatur und Maus dabei und Windows 10 Home.

  3. #3
    Avatar von CGNFEHR
    CGNFEHR ist offline
    Themen Starter

    Title
    Benutzer
    seit
    02.12.2016
    Beiträge
    4

    Standard AW: Neuer PC - World of Warcraft Shadowlands

    Hallo Bernard,

    Sorry für die späte Rückmeldung.

    Danke dir für den Hinweis mit dem AIO PC. Die lassen sich doch im Falle des Falles nicht aufrüsten, oder?

    Ich hatte jetzt nochmals geschaut und an einen Mini ITX gedacht. Was hälst du davon?

    Bezüglich der Tastatur habe ich folgendes gefunden:

    https://kprepublic.com/

    Hast du Erfahrungen mit solchen Anbietern für mechanische Tastaturen?

    Danke dir und Grüße!

  4. #4
    Avatar von Bernard Sheyan
    Bernard Sheyan ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    02.02.2011
    Beiträge
    4.638

    Standard AW: Neuer PC - World of Warcraft Shadowlands

    Mini-PC oder NUC lassen sich auch nur sehr schwer aufrüsten - wenn überhaupt. Die Kühlung macht da oft nicht mit. Weil zu Mini-ITX kommt ein passendes Gehäuse mit all den nachteilen, die so ein kleines Gehäuse mit sich bringt. Potente Grafikkarten erzeugen in der Regel auch potente Abwäre, die, genau wie die Abwärme deiner CPU, aus dem Gehäuse verfrachtet werden muss. Also würde ich vorschlagen, dass wenn es Mini-ITX werden soll du so ein Gehäuse in Betracht ziehen solltest: https://geizhals.de/fractal-design-c...loc=at&hloc=de Hat zumindest ausreichend große Lügffter mit entsprechendem Durchsatz, du kannst Standard-ATX-Netzteile verwenden und die Höhe das CPU-Lüfters ist vernünftig.
    Und zu deiner Frage: Du hast gesehen, dass sie optische Switches hat? Ich selber habe eine LESHP mit rein mechanischen, roten Switches des Hersteller Outemu. Sind Cherry-Klone. Ich habe also keine Berührungsängste

Ähnliche Themen

  1. World of Warcraft, wie viele patch gibt es?

    Von wowSpace im Forum Computerspiele
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 17:36
  2. World of Warcraft

    Von David im Forum Computerspiele
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 22:28
  3. World of Warcraft

    Von Help_me im Forum Computerspiele
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 22:20
  4. Absturz in World of Warcraft

    Von Esel im Forum Anwendersoftware
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 23:31
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz