Thema: Antivirusprogramm, jeden tag update?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Antivirusprogramm, jeden tag update? # 1

    Beiträge
    74
    seit
    02.03.2012
    Hallo,
    Zunächst mal ist mir klar das hier, davon gehe ich mal aus, niemand in so einer "Antivirusprogramm-Firma" arbeitet?

    Aber ich wollte trotzdem mal fragen, denn vielleicht weiß das einer, gestern hat mein Avira Antivir ein Update gemacht, so wie fast jeden Tag.
    Und da frage ich mich, arbeiten da eigentlich menschen jeden Tag an sowas also offensichtlich auch Feiertags und an Sonntagen und stellen dann Updates zu Verfügung? So stelle ich mir das vor, wisst ihr? Das da menschen sitzen in der "Firma" Avira bspw? Und daran arbeiten und es deswegen fast jeden Tag Updates gibt? Oder ist das (bestimmt) ganz anders und mein Gedankengang ist total falsch? Würde mich mal interessieren, hat da irgendjemand infos?

    Gruß eddy.

  2. # 2

    Beiträge
    166
    seit
    29.07.2010
    Hey, bin mir selber nicht ganz sicher aber habe mal gelesen das halt gaaaanz viele pcs mit dem internet verbunden sind und wenn ein pc einen virus meldet wird das an avira gesendet die schicken dan die info über den virus weiter an alle pcs die dadurch wissen welche viren im moment aktuell sind und die finden können.
    Also wenn du zb einen Virus hast und der gefunden wird schickt avira die daten darüber weiter

  3. # 3

    Beiträge
    74
    seit
    02.03.2012
    Danke, stimmt das würde Sinn ergeben, glaub so hab ich das auch mal gelesen jetzt versteh ich es.

  4. # 4

    Beiträge
    6
    seit
    31.07.2012
    Naja,stell Dir vor...weltweit sitzen zigtausende "Internet-Optimierer" und arbeiten an neuen Quälgeistern in allen Bit-Farben und Formen,die man sich vorstellen kann....24/7....sprich es muss jeden Tag neue Viren-dfinitionen für "Defender-Progs" geben. Neue Krankheit ergo neue Medizin...oder was von Apple
    Dan

    ps. Schau dir mal diese Liste an:
    Sicher im Internet - NETZWELT

  5. # 5
    Avatar von evoAno
    Beiträge
    24
    seit
    02.05.2011
    Die Programme laufen ned umsonst zu Großteilen über dieselbe Engine. Ich stell mir das immer bisschen wie google vor, ne riesengroße Datenbank mit Strukturen schädlicher Software, nach der gesucht wird ... anders ist es bei der Fülle auch sicher nicht mehr realisierbar, weiß Gott was Kiddies vom zerstören der Rechner haben

  6. # 6
    Avatar von Spyx
    Beiträge
    9.155
    seit
    21.08.2006
    Zitat Zitat von evoAno
    Die Programme laufen ned umsonst zu Großteilen über dieselbe Engine. Ich stell mir das immer bisschen wie google vor, ne riesengroße Datenbank mit Strukturen schädlicher Software, nach der gesucht wird ... anders ist es bei der Fülle auch sicher nicht mehr realisierbar, weiß Gott was Kiddies vom zerstören der Rechner haben
    Könntest du mir bitte mal ein paar Quellen für deine Aussagen liefern?

  7. # 7
    Avatar von evoAno
    Beiträge
    24
    seit
    02.05.2011
    Nein. Habe das vor Jahren mal auf gulli oder sonstwo aufgeschnappt und klang plausibel. War evtl etwas voreilig formuliert, geb ich zu
    Und chip hatte auch mal nen Artikel der besagte, dass 3 verschiedene Programme über dieselbe Engine laufen ... aber auch schon etwas her ...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wie gefährlich sind Antivirusprogramm-Viren?
    Von dircub im Forum Antivirus und PC Sicherheit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 11:44
  2. Nacu Update auf Ad-Aware 8.3.3: 188 update werden ewig installiert!?
    Von dircub im Forum Antivirus und PC Sicherheit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 20:57
  3. Bestes Antivirusprogramm?
    Von JenniDaLady im Forum Antivirus und PC Sicherheit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 15:32
  4. Welches Antivirusprogramm?
    Von Master24 im Forum Antivirus und PC Sicherheit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 21:07
  5. Webroot Spy Sweeper, neues Update ( Update ist kostenlos )
    Von Johann Schmidt im Forum Antivirus und PC Sicherheit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 10:51